background
image1 image2 image3 image4

Windows XP: Das war's

xp-ende.jpgSpäter als geplant, stellt Microsoft 13 Jahre nach der Veröffentlichung am 25. Oktober 2001 den Support und damit auch die Bereitstellung von Sicherheitsupdates ein. Gleichzeitig wird auch Office 2003 nicht mehr mit Updates versorgt. Windows XP war und ist noch immer das beliebteste Betriebssystem der Welt, mit einem maximalen Marktanteil von 89,2% ist es bis heute ungeschlagen. Der Nachfolger Windows Vista brachte es nur auf 40%, während Windows 7 bereits 68,6% vorweisen kann. Für Windows 8 gibt es noch keine Werte. Windows XP kann natürlich weiterhin verwendet werden, das Risiko eines Virenbefalls steigt allerdings täglich, da vorhandene Sicherheitslücken im System, nicht mehr von Microsoft durch Updates geschlossen werden. Kontaktieren Sie mich einfach bezüglich einem Update auf Windows 7 oder 8 ich berate Sie gerne.

Weitere Infos gibt's hier: http://www.computerbase.de/

© Copyright 2017 and Designed by IT-Service Penzenauer